Puffer Akku für E-Werk

Art.Nr.  201901
Verfügbarkeit Artikel leider nicht verfügbar Artikel leider nicht verfügbar
71,90 EUR

statt 79,90 EUR (UVP) pro Stk (inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten)

Sie sparen 10%
Aktuell nicht an Lager

Einige wenige Geräte lassen sich nicht betreiben oder laden,
wenn die Eingangsspannung schwankt oder aussetzt.
Der Puffer-Akku ist die Lösung bei diesem Problem

Einige wenige Geräte lassen sich nicht betreiben oder laden,
wenn die Eingangsspannung schwankt oder aussetzt.
Fährt man langsam, sinkt die vom Nabendynamo
erzeugte und vom E-WERK umgesetzte Spannung zunächst
und erreicht beim Stopp den Nullpunkt.
Manche Geräte reagieren sensibel auf diese
Schwankungen und schalten ab.
Andere Geräte wollen nach Stopps manuell wieder
auf die Stromversorgung durch das E-WERK umgeschaltet
werden.
Der Pufferakku 461A ist in diesen Fällen die Patentlösung:
Zwischen E-WERK und Mobilgerät angeschlossen
kann er gleichzeitig geladen werden und
schwankungsfreie 5 V Spannung abgeben
(der Standardwert bei allen USB-Verbindungen).

Verstaut wird der Akku in einer mitgelieferten
Nylonpacktasche, die per Klettband an Radrahmen
aller Durchmesser befestigt wird.

Details:
- Eingang: 5,6 V Gleichspannung (z. B. vom E-WERK)
- Ausgang: 5 V Gleichspannung
- Ladeanzeige-LED
- Abmessungen mit Packtasche: ca. 80 x 40 x 40 mm
- Gewicht: ca. 180 g
- Rundstecker 3,5 x 1,35 mm
(spritzwasserdicht mit E-WERK-Anschlüssen verschraubbar)


 Haben Sie Fragen zum Artikel?



Anfrage senden

Puffer Akku für E-Werk
EUR
71,90
Out of Stock
Einige wenige Geräte lassen sich nicht betreiben oder laden,
wenn die Eingangsspannung schwankt oder aussetzt.
Fährt man langsam, sinkt die vom Nabendynamo
erzeugte und vom E-WERK umgesetzte Spannung zunächst
und erreicht beim Stopp den Nullpunkt.
Manche Geräte reagieren sensibel auf diese
Schwankungen und schalten ab.
Andere Geräte wollen nach Stopps manuell wieder
auf die Stromversorgung durch das E-WERK umgeschaltet
werden.
Der Pufferakku 461A ist in diesen Fällen die Patentlösung:
Zwischen E-WERK und Mobilgerät angeschlossen
kann er gleichzeitig geladen werden und
schwankungsfreie 5 V Spannung abgeben
(der Standardwert bei allen USB-Verbindungen).

Verstaut wird der Akku in einer mitgelieferten
Nylonpacktasche, die per Klettband an Radrahmen
aller Durchmesser befestigt wird.

Details:
- Eingang: 5,6 V Gleichspannung (z. B. vom E-WERK)
- Ausgang: 5 V Gleichspannung
- Ladeanzeige-LED
- Abmessungen mit Packtasche: ca. 80 x 40 x 40 mm
- Gewicht: ca. 180 g
- Rundstecker 3,5 x 1,35 mm
(spritzwasserdicht mit E-WERK-Anschlüssen verschraubbar)